Portrait

bild005
Heidi Lätsch-Hofstetter
dipl. Mal- und Kunsttherapeutin IHK/GPK / Lehrtherapeutin GPK

*1947

Ausbildung zur Sozialpädagogin

Arbeit mit Kindern und Jugentlichen in verschiedenen Institutionen

Familienfrau

Ausbildung zur Mal- und Kunsttherapeutin am Institut für Humanistische Kunsttherapie in Zürich IHK (Dr. phil. Bettina Egger und dipl. Psycholog Robert Wirz)

Ausbildung in Lösungsorientiertem Malen LOM
bei Dr.phil Bettina Egger und lic.phil Jörg Merz

Weiterbildung in Leib-Psychotherapie bei Dr. Peter Schellenbaum

Weiterbildung in therapeutischem Gestalten mit Ton bei Elvira Angst
Arbeit am Tonfeld nach Heinz Deuser

Seit 1987 Gruppen- und Einzelarbeit in Mal- und Kunsttherapie mit Kindern,
Jugendlichen und Erwachsenen in Institutionen und im eigenen Atelier

Regelmäsige Supervision und Fortbildung

Eigene Therapieerfahrung

Mitglied des Fachverbandes für gestaltende Psychotherapie und Kunstherapie GPK

Anerkannt durch EMR, ASCA und EGK, dadurch anerkannt von verschiedenen Krankenversicherer in Rahmen einer Zusatzversicherung

Kommentare sind geschlossen.